Lügen, Verdrehen, Verschweigen

Kriegstreiber, rechte Hetzer und was wir tun können

Militärisches begegnet uns nahezu überall: durch Bundeswehrwerbung, in Kinofilmen und in der Zeitung. Die Medien tragen entscheidend dazu bei, die Kriegstreiberei der herrschenden Klasse ideologisch voranzutreiben. Wir erleben aktuell eine Militarisierung der gesamten Gesellschaft mit neuer Qualität. Dem können wir nur durch Kämpfe für unsere Interessen etwas entgegensetzen. Mit diesen Aspekten beschäftigt sich das Thema des Heftes. Schließlich ist gerade einiges im Umbruch. Der allgemeine Rechtsruck in der Gesellschaft – in Deutschland und weltweit – hängt damit eng zusammen. Die AfD hetzt gegen Flüchtlinge, Böhmermann sitzt aufgrund seines Schmähgedichts vor Gericht, in Brasilien wird die progressive Regierung gestürzt und in Peru ein Gewerkschafter aus dem Land geworfen. Die Wahlergebnisse in Österreich und der Präsidentschaftswahlkampf in den USA sprechen für sich. Doch es regt sich auch Widerstand. In Frankreich gehen Tausende gegen die geplante Arbeitsmarktreform auf die Straße und in Cuba wird weiter am Aufbau des Sozialismus gearbeitet. Zu all diesen Themen bietet das neue Heft spannende Artikel. Im CultureBeat findet ihr außerdem dieses Mal ein ausführliches Special zum 80-jährigen Beginn des Spanischen Bürgerkriegs, außerdem Film-, Musik- und App-Rezensionen und einen marxistischen Spickzettel.

Die aktuelle POSITION bekommst du bei deiner Gruppe vor Ort oder im Abo für nur 10€/Jahr!

« Zur Archivübersicht

Schlagworte